EU-DSGVO


lohn-ag.de AG bereitet sich konsequent und detailliert vor!

Ab dem 25.05.2018 ist die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) anzuwenden. Die in ihr beschlossenen Regelungen, einschließlich des Umgangs mit personenbezogenen Daten, werden für alle 28 Mitgliedstaaten der EU unmittelbar wirksam.

Als erfahrener Dienstleister in der Lohnabrechnung arbeitet die lohn-ag.de AG aktiv und konsequent an der Umsetzung der Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Unsere Systeme und Datenverarbeitungsprozesse werden dahingehend überprüft und den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen angepasst.

Wir arbeiten TÜV-zertifiziert!

Das Datenschutzmanagement ist seit 2008 ein integraler Bestandteil des TÜV-zertifizierten Qualitätsmanagements (QM) der lohn-ag.de AG. Die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen sowie der Datenschutz- und QM-Standards gemäß der ISO 9001 wird seit der Einführung durch TÜV Rheinland in jährlichen Audits überwacht und bestätigt.

Der Schutz personenbezogener Daten Ihrer Mitarbeiter sowie Ihrer Unternehmensdaten hat für uns oberste Priorität.

Unsere Kommunikationsplattform zeit-lohn.net bietet eine datenschutzsichere Basis eines elektronischen Datenmanagements und unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer umfangreichen Arbeitgeberpflichten zum Schutz personenbezogener Daten Ihrer Mitarbeiter.

Für Ihre wertvollen Anregungen und Detailfragen zum Thema Datenschutz haben wir eine E-Mail-Adresse eingerichtet. Unter datenschutz-2018@lohn-ag.de steht Ihnen ein kompetentes Expertenteam aus den Bereichen Datenschutz, Qualitätsmanagement, IT und Software-Entwicklung zur Verfügung. Ihre Fragen werden innerhalb von 7 Tagen fachkundig beantwortet.