Aktuelles


Neues aus Steuer und Recht

Neuigkeiten zu Steuer und Recht

Einkommensteuer | Kinderkrankengeld unterliegt dem Progressionsvorbehalt

01.06.2021

Mit der aktuellen Ergänzung des Infektionsschutzgesetzes wird auch der Anspruch auf Kinderkrankengeld für 2021 weiter ausgeweitet. Welche Regelungen sich daraus für das laufende Jahr ergeben und um wie viele Tage der Anspruch auf Kinderkrankengeld angestiegen ist, lesen Sie im folgenden Artikel.

Weiterlesen

Das Ende der Übergangsregelung: Fiskalisierung der Kassen ab 1.4.2021 - Countdown für die zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung

27.04.2021

Zum 1. April 2021 endete die Übergangsregelung zur Einrichtung einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (zTSE) in sämtlichen elektronischen Aufzeichnungssystemen. Haben Sie Ihr Kassensystem schon umgerüstet? Ansonsten drohen jetzt Bußgelder bis zu 25.000 EUR. Welche Anforderungen elektronische Aufzeichnungssysteme nun erfüllen müssen und wie die Absicherung durch eine zTSE im Detail erfolgt, lesen Sie im folgenden Artikel. 

Weiterlesen

Corona | Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung des Coronavirus (BMF)

30.03.2021

Für Steuerpflichtige, die wirtschaftlich unmittelbar von der Corona-Krise betroffen sind, hat das Bundesfinanzministerium eine Verlängerung der steuerlichen Erleichterungen vorgesehen. Die Möglichkeiten reichen von zinsloser Stundung der Steuerforderungen, Anpassungen von Vorauszahlungen bis zu Vollstreckungsaufschub. Weitere Informationen zu den steuerlichen Erleichterungen lesen Sie im folgenden Artikel. 

Weiterlesen

Förderung der Elektromobilität | Umweltbonus mit anderen Förderungen kombinierbar (Bundesregierung)

18.12.2020

Seit Einführung der Förderung für E-Mobilität mit dem sogenannten Umweltbonus erhöhte sich die Zahl der elektrisch betriebenen Fahrzeuge auf den Straßen deutlich. Neu ist nun, dass der Umweltbonus auch mit anderen Förderprogrammen kombiniert werden kann. Wie sie jetzt von den noch höheren Förderungen profitieren, lesen Sie im folgenden Artikel. 

Weiterlesen

Abzug der Kosten für eine TSE-Kasse

24.11.2020

Nach der Einführung der verschärften Anforderung an die Kassenführung müssen elektronische Registrierkassen und PC-Kassen seit Jahresbeginn mit einer technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) und einer digitalen Schnittstelle versehen sein. Nun hat sich das Bundesfinanzministerium zur steuerlichen Behandlung der Kosten für die Anschaffung oder Umrüstung geäußert. Im folgenden Artikel lesen Sie, welche Regelungen hierbei anzuwenden sind. 

Weiterlesen

Immobilien-GmbH als Gestaltungsalternative

20.10.2020

Um Immobilienvermögen in einer Gesellschaft zusammenzufassen, eröffnen sich bei der Wahl der Rechtsform verschiedene Möglichkeiten. Welche Vorteile dabei die Rechtsform der (thesaurierenden) vermögensverwaltenden GmbH im Bezug auf die Versteuerung bietet und welche Nachteile sich aus der Wahl für die Gesellschafter ergeben, lesen Sie im folgenden Artikel.

Weiterlesen

Gesetzgebung | Zweites Familienentlastungsgesetz (BMF)

20.08.2020

Zur steuerlichen Entlastung und Förderung von Familien hat das Bundeskabinett mit dem Entwurf für ein Zweites Familienentlastungsgesetz die Erhöhung des Kindergeldes und des Grundfreibetrags zum 1.1.2021 beschlossen. Lesen Sie im folgenden Artikel, welche Maßnahmen hierfür vorgesehen sind und welche Anpassungen für den weiteren Abbau der kalten Progression vorgesehen sind. 

Weiterlesen

Die Senkung der Umsatzsteuer zum 1.7.2020 und ihre Folgen im Rechnungswesen

28.07.2020

Für Lieferungen und sonstige Leistungen ist seit dem 1.7.2020 die von der Bundesregierung im Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz beschlossene zeitlich befristete Senkung der Umsatzsteuer in Kraft getreten. Welche Auswirkungen die Senkung des Umsatzsteuersatzes für das Rechnungswesen in Bezug auf den Leistungsumfang, den Zeitpunkt der Rechnungsstellung und des Zahlungseingangs hat, lesen Sie im folgenden Artikel.

Weiterlesen

Seite 1 von 10 |