Baden-Badener Spezialdienstleister für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft wird 20 Jahre

Heute nennt man das „Startup“, was Ekkehard Herbst im Sinn hatte, als er im Souterrain seines Hauses im Jahr 2000 die lohn-ag.de GmbH gründete. Jahrelang hatte er zusammen mit den ersten Mitarbeitern seine Unternehmensidee ausgearbeitet und erprobt: professionelle branchenspezifische Lohnabrechnungen für die Gastronomie.

Heute, 20 Jahre später, hat die lohn-ag.de AG das Gründerbüro gegen den preisgekrönten Hauptsitz in der Flugstraße 15 in Baden-Baden getauscht. In den fünf Niederlassungen in Baden-Baden, Frankfurt, Berlin, Sömmerda und Düsseldorf betreuen 160 Mitarbeiter rund 1.600 Kunden mit mehr als 550.000 Lohnabrechnungen pro Jahr. Waren in den Gründerjahren die meisten Kunden noch kleinere gastronomische Betriebe bis zu 10 Mitarbeitern, erzielt die lohn-ag.de AG heute die höchsten Kundenzuwächse bei Kliniken, Pflegeeinrichtungen sowie gewerblichen und industriellen Dienstleistern.

Kurt Beckers
Kurt Beckers, Vorstandsvorsitzender lohn-ag.de AG (Foto: Sonja Bell)

Unsere Kunden

Wir sind stolz darauf, über 1.600 Kunden glücklich zu machen. Überzeugen Sie sich selbst!

Personalabteilung

Ein Blick hinter die Kulissen der Personalabteilung

Anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe des Arbeitgeber-Service die lohn-ag.de AG genauer vor. Werfen Sie im folgenden Artikel einen Blick hinter die Kulissen der lohn-ag.de AG und lernen Sie die Mitarbeitenden der Personalabteilung und der neuen Bereiche Akademie und Kompetenz-Center-Lohn kennen.

Weiterlesen

 

Branchen-Mix Kunden der lohn-ag.de AG

Ende Geschäftsjahr 2019, Basis: Anzahl der Lohnabrechnungen

 

Branchenmix DatenBranchenmix Daten mobile Ansicht

Eckdaten Unternehmensentwicklung

2000-2020

2000 2010 2020
Anzahl Kunden 80 790 1.600
betreute Mitarbeiter 1.700 21.000 46.000
Umsatz (T€) 260 3.400 9.000
Mitarbeiter 5 70 160
Gesamt 156 (davon in Baden-Baden 70)
Durchschnittsalter 38 Jahre (ohne Auszubildende)
Anteil weibliche Mitarbeiter 75 %
Anteil männliche Mitarbeiter 25 %
Anteil Teilzeit 43 %
Anteil Vollzeit 57 %
Anteil Auszubildende 18 %

Neues von zeit-lohn.net - 02.04.2020

zeitl-lohn.net - so versäumen Sie keine Fristen!

Das Ende der Probezeit, die Befristung der Aufenthaltserlaubnis, die Gültigkeit von Schulungen: das alles sind wichtige Fristen im Unternehmen. Werden sie übersehen, können die Konsequenzen drastisch sein. Doch unser Personalmanagementsystem zeit-lohn.net passt für Sie auf und erinnert Sie an wichtige Termine. Zudem können Sie zu jedem Mitarbeiter alles Wichtige in Notizfeldern notieren ...

Weiterlesen

Über Kunden und uns - 02.04.2020

Blick hinter die Kulissen - die Niederlassungen der lohn-ag.de AG, Teil 1

Auch in dieser Ausgabe des Arbeitgeber-Service stellen wir anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläumsdie lohn-ag.de AG und unsere Mitarbeitenden genauer vor. Werfen Sie im folgenden Artikel einen Blick hinter die Kulissen unserer Niederlassungen.

 

 

Weiterlesen

Neues aus Steuer und Recht - 02.04.2020

Ein Lichtblick im Änderungsdschungel der Kassenführung 2020

Seit dem 1.1.2020 sind die verschärften Anforderungen an die Kassenführung mittels elektronischer Aufzeichnungssysteme gültig. Die damit verbundene Zertifizierung der technischen Sicherheitseinrichtung ist derzeit noch nicht flächendeckend gegeben, worauf die Finanzverwaltung nun mit einer zeitlich befristeten Nichtbeanstandungsregelung reagiert hat. 

Weiterlesen

 

Neues von zeit-lohn.net - 02.04.2020

zeitl-lohn.net - so versäumen Sie keine Fristen!

Das Ende der Probezeit, die Befristung der Aufenthaltserlaubnis, die Gültigkeit von Schulungen: das alles sind wichtige Fristen im Unternehmen. Werden sie übersehen, können die Konsequenzen drastisch sein. Doch unser Personalmanagementsystem zeit-lohn.net passt für Sie auf und erinnert Sie an wichtige Termine. Zudem können Sie zu jedem Mitarbeiter alles Wichtige in Notizfeldern notieren ...

Weiterlesen

Neues von zeit-lohn.net - 26.02.2020

zeit-lohn.net - Ein Überblick

Unsere Lösung für Ihre umfassende und rechtssichere Personalverwaltung heißt zeit-lohn.net. Welche Aufgaben zeit-lohn.net dabei für Sie übernimmt, erfahren Sie im folgenden Überblick. 

Weiterlesen

Neues von zeit-lohn.net - 29.01.2020

Chancen der Digitalisierung - zeit-lohn.net unterstützt Sie dabei

Mit zeit-lohn.net bieten wir Ihnen eine optimale Kommunikationsplattform zur Unterstützung der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen, die gleichzeitig vollen Datenschutz gewährleistet. Egal ob Bewerberverwaltung, Mitarbeiter-App oder Kundenservice – wir eröffnen Ihnen die Chancen der digitale Kommunikation!

Weiterlesen

 

Nützliche Tipps - 29.01.2020

Digitalisierung im Mittelstand – Haben Sie schon Ihren Weg gefunden?

Als Schlüssel zum wirtschaftlichen Erfolg wird gerade in mittelständischen Unternehmen der Einsatz von digitalen Technologien immer bedeutender. Die Möglichkeiten zur Prozessverbesserung sind hier besonders vielfältig und die Geschwindigkeit und Flexibilität im Mittelstand unterstützen die schnelle Umsetzung digitaler Projekte. Daraus resultiert eine Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes gegenüber größeren Unternehmen. Wie Sie in Ihrem Unternehmen Digitalisierungsprojekte planbar machen erläutere ich Ihnen im folgenden Artikel. Außerdem erfahren Sie, welche Möglichkeiten unsere Personalmanagementlösung zeit-lohn.net bietet, um Personalprozesse – von der Stellenausschreibung bis zur Lohnabrechnung – auch in Ihrem Unternehmen flexibel und maßgeschneidert zu digitalisieren.

Weiterlesen

Nützliche Tipps - 27.11.2019

Lohnkosten optimieren trotz steigendem Mindestlohn?

Der Mindestlohn steigt auf 9,35 Euro. Das ist sicher, und daran können Sie nichts ändern. Aber Sie können die erhöhten Kosten auffangen, indem Sie mit ein paar minimalen Strategien effektiver vorgehen. In der Gastronomie und Hotellerie beispielsweise können Sie vor den Lohnanpassungsgesprächen mit Ihren Mitarbeitern die Dienstpläne und Fehlzeiten studieren. Mit einer gefestigten Grundlage über die
Arbeitsqualität setzen Sie besser realistische Ziele. Welche weiteren konstruktiven Maßnahmen Sie ergreifen können, um trotz steigendem Mindestlohn clever zu wirtschaften, erläutere ich Ihnen in meinem Artikel.

Weiterlesen

Nützliche Tipps - 15.10.2019

Mehr Zeit für Ihre eigentlichen Aufgaben – Nur Wie?

Eine abgelaufene Aufenthaltserlaubnis, die Unterschreitung des Mindestlohns, eine Überschreitung der 70-Tage-Regelung: Wie schnell kann es doch im hektischen Arbeitsalltag zu einem Verstoß kommen, der fatale Folgen haben kann! Doch mit dem „Datencheck" von „zeit-lohn.net" sind Sie auf der sicheren Seite. Mit unserem ausgeklügelten Personalverwaltungstool wird die Mitarbeiterverwaltung zu einer gesetzeskonformen und unaufwändigen Angelegenheit. So gewinnen Sie wertvolle Zeit für Ihr Kerngeschäft!

Weiterlesen

 

Neues aus Steuer und Recht - 02.04.2020

Ein Lichtblick im Änderungsdschungel der Kassenführung 2020

Seit dem 1.1.2020 sind die verschärften Anforderungen an die Kassenführung mittels elektronischer Aufzeichnungssysteme gültig. Die damit verbundene Zertifizierung der technischen Sicherheitseinrichtung ist derzeit noch nicht flächendeckend gegeben, worauf die Finanzverwaltung nun mit einer zeitlich befristeten Nichtbeanstandungsregelung reagiert hat. 

Weiterlesen

Neues aus Steuer und Recht - 26.02.2020

Mittelverwendung bei gemeinnützigen Vereinen und Stiftungen

Gemeinnützige Organisationen und Stiftungen unterliegen bei der Verwendung der ihnen zur Verfügung stehenden Mittel strengen Vorgaben, die bei Nichteinhaltung die Gemeinnützigkeit bzw. Steuerbegünstigung gefährden können. Welche Regeln es hierbei zu beachten gilt, lesen Sie ausführlich im Artikel zur Mittelverwendung.

Weiterlesen

Neues aus Steuer und Recht - 26.02.2020

Gutscheine und Geldkarten ab 1.1.2020 Geänderte Rechtslage - Handlungsbedarf für Personaler

Ganz aktuell ist die Gesetzesänderung zur Ausgabe von Sachen oder Sachleistungen an Arbeitnehmer. Dies beinhaltet vor allem auch Gutscheine und Geldkarten, wie z. B. die in der Praxis gängige Vergabe von Tankgutscheinen. Durch die geänderte Rechtslage ist nun Vorsicht geboten. Welchen Handlungsbedarf sich aus der Gesetzesänderung ergeben lesen Sie im folgenden Artikel. 

 

 

Weiterlesen

 

Aktuelles zum Mindestlohn - 28.06.2018

Der gesetzliche Mindestlohn steigt bis 2020 auf 9,35 Euro

Zum 1. Januar 2019 wird der gesetzliche Mindestlohn von 8,84 Euro auf 9,19 Euro steigen - zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro brutto je Zeitstunde. So empfiehlt es die Mindestlohnkommission in ihrem Bericht vom 26. Juni 2018. Die Bundesregierung folgt in der Regel der Empfehlung der Mindestlohnkommission und muss die Erhöhung noch durch Rechtsverordnung in Kraft setzen. Nach der Empfehlung steigt der gesetzliche Mindestlohn damit bis 2020 um fast 5,8 Prozent.

Weiterlesen

Aktuelles zum Mindestlohn - 27.03.2018

2019 kann der Mindestlohn auf € 9,19 ansteigen

Das Mindestlohngesetz trat am 18.08.2014 in Kraft. Der Mindestlohn betrug vom 1.1.2015 bis 31.12.2016 zunächst € 8,50 je geleisteter Zeitstunde und wurde zum 1.1.2017 auf € 8,84 brutto angehoben. Ab dem 1.1.2019 kann der Mindestlohn auf € 9,19 ansteigen. Hierauf wies kürzlich das Statistische Bundesamt hin (vgl. www.destatis.de  PM Nr. 034 vom 31.01.2018).

Weiterlesen

Aktuelles zum Mindestlohn - 20.07.2017

Ab November 2017 gibt es einen Pflegemindestlohn. Er beträgt 10,20 € in den alten Bundesländern und 9,50 € in den neuen Bundesländern.

Ab Januar 2018 steigt der Pflegemindestlohn auf 10,55 Euro pro Stunde im Westen und 10,05 Euro im Osten. Anfang 2019 und 2020 wird er nochmals erhöht. Eine entsprechende Verordnung hat das Bundeskabinett am 19. Juli 2017 beschlossen.

Weiterlesen

 

Über Kunden und uns - 02.04.2020

Blick hinter die Kulissen - die Niederlassungen der lohn-ag.de AG, Teil 1

Auch in dieser Ausgabe des Arbeitgeber-Service stellen wir anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläumsdie lohn-ag.de AG und unsere Mitarbeitenden genauer vor. Werfen Sie im folgenden Artikel einen Blick hinter die Kulissen unserer Niederlassungen.

 

 

Weiterlesen

Über Kunden und uns - 26.02.2020

Vorstellung der Personalabteilung

Anlässlich unseres 20-jährigen Jubiläums stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe des Arbeitgeber-Service die lohn-ag.de AG genauer vor. Werfen Sie im folgenden Artikel einen Blick hinter die Kulissen der lohn-ag.de AG und lernen Sie die Mitarbeiter der Personalabteilung und der neuen Bereiche "Akademie und Kompetenz-Center-Lohn kennen. 

Weiterlesen

Über Kunden und uns - 01.02.2020

Baden-Badener Spezialdienstleister für ausgelagerte Lohnbuchhaltung und Personalwirtschaft wird 20 Jahre

Heute nennt man das „Startup", was Ekkehard Herbst im Sinn hatte, als er im Souterrain seines Hauses im Jahr 2000 die lohn-ag.de GmbH gründete. Jahrelang hatte er zusammen mit den ersten Mitarbeitern seine Unternehmensidee ausgearbeitet und erprobt: professionelle branchenspezifische Lohnabrechnungen für die Gastronomie.

Weiterlesen