Aktuelles


Neues von der lohn-ag.de AG

Alle News

Hammer-Urteil des Bundesarbeitsgerichts: bei einem staatlich angeordneten Lockdown wegen Corona entfällt für den Arbeitgeber die Vergütungspflicht.

14.10.2021

Muss der Arbeitgeber seinen Betrieb aufgrund eines staatlich verfügten allgemeinen „Lockdowns“ zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vorübergehend schließen, trägt er nicht das Risiko des Arbeitsausfalls und ist nicht verpflichtet, den Beschäftigten Vergütung unter dem Gesichtspunkt des Annahmeverzugs zu zahlen.

Weiterlesen

Datenaustausch mittels CSV oder Partner-API

28.09.2021

Mittels CSV Dateien können schnell große Datenmengen vom einen System in das andere System übertragen werden. Das Einspielen von Zeiterfassungs- oder Bewegungsdaten ist hierbei der häufigste Anwendungsfall.

Weiterlesen

Vollverzinsung mit Zinssatz von 6 % verfassungswidrig

28.09.2021

Die Vollverzinsung nach § 233a AO ist als solche grundsätzlich verfassungsgemäß. Die der Ausgestaltung der Vollverzinsung im Nachzahlungsfall zugrunde liegende typisierende Annahme, dass diejenigen, deren Steuerfestsetzung erst nach Ablauf der Karenzzeit von (mindestens) 15 Monaten (zutreffend) erfolgt, einen potenziellen Liquiditätsvorteil haben, ist von der Einschätzungsprärogative des Gesetzgebers gedeckt.

Weiterlesen

Steuerbegünstigte Arbeitgeberleistungen - Zusätzlichkeit bei Lohnoptimierung beachten!

28.09.2021

Steuerbegünstigte Zusatzleistungen zum Arbeitslohn sind in der Sozialversicherung grundsätzlich beitragsfrei. Eine einmal getroffene Vergütungsvereinbarung kann nicht ohne weiteres zugunsten steuerlich günstigerer Gestaltungen abgesenkt werden. Sofern steuerrechtlich eine Leistung nur dann steuerbegünstigt ist, wenn sie „zusätzlich zum ohnehin geschuldeten" Lohn gezahlt wird, ist eine spätere Entgeltumwandlung steuerschädlich. Steuerlich günstige Lohngestaltungsmöglichkeiten sollten daher idealerweise bereits zu Beginn der Beschäftigung bei Vertragsschluss genutzt werden.

Weiterlesen

Modernes Personalmanagement für Gründer – ein unterschätzter Schlüssel zum Unternehmenserfolg

28.09.2021

Jeden Tag gehen in unserem Land hunderte neue Unternehmerinnen und Unternehmer mit innovativen Geschäftsideen an den Start. Zuvor haben Sie viel Zeit in die Entwicklung ihrer neuen Produkte oder Dienstleistungen investiert und ihre Absatzchancen und Zielmärkte definiert, alles begleitet von einem ausgefeilten mehrjährigen Businessplan für Investoren und Banken.

Weiterlesen

Keiner hat die Zeit zum Aufräumen, aber jeder hat die Zeit zum Suchen

24.08.2021

Durchschnittlich eine Stunde pro Tag verbringen Büroarbeiter in Westeuropa auf der Suche nach Dokumenten wie eine Studie im Jahr 2012 herausgefunden hat. Knapp zwei Stunden pro Woche wird durchschnittlich erfolglos, d.h. ohne das gewünschte Dokument tatsächlich zu finden, nach Dokumenten gesucht.

Weiterlesen

Besteuerung von Photovoltaikanlagen auf Ein- und Zweifamilienhäusern

24.08.2021

Die steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Betrieb von PV-Anlagen im privaten Bereich haben in den letzten Jahren verstärkt an Bedeutung gewonnen. Die Finanzverwaltung hat nun mit einem aktuellen BMF-Schreiben v. 2.6.2021 (BStBl 2021 I S. 722) zur ertragsteuerlichen Einordnung von Betreibern von PV-Anlagen mit einer installierten Leistung von bis zu 10 kW reagiert.

Weiterlesen

BFH bestätigt die gängige Praxis: die Kosten für eine Betriebsveranstaltung können nur auf die teilnehmenden Arbeitnehmer umgelegt werden

24.08.2021

Zuwendungen des Arbeitgebers bei herkömmlichen Betriebsveranstaltungen sind kein steuer- und beitragspflichtiger Arbeitslohn, wenn sie im überwiegenden eigenbetrieblichen Interesse des Arbeitgebers erbracht werden und den Freibetrag von € 110 brutto je Teilnehmer und Veranstaltung nicht übersteigen. Maximal 2 Veranstaltungen im Jahr werden berücksichtigt.

Weiterlesen

Seite 1 von 34 |