Aktuelles


Neues von der lohn-ag.de AG

Alle News

So treffen Sie kluge Entscheidungen

23.05.2024

Als Chef und Vorgesetzter haben Sie unzählige Aufgaben, um Ihr Unternehmen und Ihr Team zu entwickeln und zu führen. Eine der typischsten Aufgaben einer Führungskraft wird dabei gewissermaßen nebenbei mit erledigt: Entscheidungen treffen. Als Führungskraft entscheiden Sie täglich ununterbrochen. Aber sind es auch gute Entscheidungen? Bringen Ihre Entscheidungen Sie weiter oder lösen sie tatsächlich das zugrundeliegende Problem? Die wenigsten Vorgesetzten setzen sich mit dem Thema „Entscheidungsfindung“ auseinander. Außerdem gibt es gerade in den Chefetagen weit verbreitete Irrtümer, Missverständnisse und Fehler, die sich auf die Qualität von Entscheidungen negativ auswirken.

Weiterlesen

Steuerfreie Arbeitgeberleistungen am Beispiel von Kindergartenzuschuss und Benzin und Warengutschein

23.05.2024

Besonders in Zeiten des Fachkräftemangels besteht zwischen den Arbeitgebern ein zunehmender Wettbewerb auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Arbeitskräften. Zusätzlich zum vereinbarten Arbeitslohn, können Arbeitgeber ihre Attraktivität durch steuerfreie Arbeitgeberleistungen erhöhen, um bestehende Arbeitskräfte zu halten und zu motivieren und neue Arbeitnehmer von ihrem Unternehmen zu überzeugen. Beispielhaft möchten wir Ihnen zwei dieser steuerfreien Arbeitgeberleistungen kurz vorstellen.

Weiterlesen

Ein weiterer Schritt in der digitalen Transformation unserer Sozialversicherer: Das SV-Meldeportal für Arbeitgeber – und wo zeit-lohn.net beim Melden helfen kann

23.05.2024

Arbeitgeber müssen den Sozialversicherer und Krankenkassen, bei denen ihre Mitarbeitenden versichert sind, regelmäßig Meldungen übermitteln und Daten austauschen. Hierfür wurde die ITSG als neutrale Stelle beauftragt, die seit letztem Jahr das SV-Meldeportal (früher SV.net) online bereitstellt.

Weiterlesen

Die E-Rechnung kommt

23.05.2024

Mit dem Wachstumschancengesetz v. 27.3.2024 (BGBl 2024 I Nr. 108) wurde die Einführung der obligatorischen E-Rechnung in Deutschland beschlossen. Die Neufassung des § 14 UStG sieht demnach im Kern vor, dass für im Inland steuerpflichtige Umsätze zwischen inländischen Unternehmen grundsätzlich spätestens ab dem 1.1.2027 elektronische Rechnungen verwendet werden müssen, u. a. auch für Zwecke des Vorsteuerabzugs beim Leistungsempfänger.

Weiterlesen

Bescheinigungscenter, inzwischen einfach übersichtlich und rechtssicher mit zeit-lohn.net

25.04.2024

Als Arbeitgeber müssen Sie für verschiedene Zwecke für Ihre Mitarbeitenden Bescheinigungen ausstellen. Das Bescheinigungscenter in zeit-lohn.net hat sich hierfür als zentrale Schnittstelle etabliert.

Weiterlesen

Cannabis Legalisierung

25.04.2024

Cannabis konsumieren teilweise erlaubt. Was sollten Arbeitgeber beachten? Erwachsene dürfen seit 1. April 2024 im Rahmen des Konsum-Cannabisgesetz offiziell Cannabis konsumieren, auch ohne Rezept. Für Jugendliche unter 18 Jahren bleibt Cannabis weiterhin verboten.

Weiterlesen

Umsatzsteuer | Vorsteuerabzug bei Kureinrichtungen (BFH)

25.04.2024

Die Bereitstellung von Kureinrichtungen durch eine Gemeinde stellt keine Leistung gegen Entgelt im Sinne der § 1 Abs. 1 Nr. 1 des Umsatzsteuergesetzes, Art. 2 Abs. 1 Buchst. c MwStSystRL dar, wenn die Gemeinde von Besuchern, die sich in der Gemeinde aufhalten, aufgrund einer kommunalen Satzung eine Kurtaxe in Höhe eines bestimmten Betrags pro Aufenthaltstag erhebt, wobei die Verpflichtung zur Entrichtung dieser Taxe nicht an die Nutzung dieser Einrichtungen, sondern an den Aufenthalt im Gemeindegebiet geknüpft ist und diese Einrichtungen für jedermann frei und unentgeltlich zugänglich sind (BFH, Urteil v. 18.10.2023 - XI R 21/23 (XI R 30/19); veröffentlicht am 28.3.2024).

Weiterlesen

Ergebnisorientierte Meetings – Resultate statt Zeitverschwendung

25.04.2024

Schon klar, Sie wissen es längst, Meetings sind Zeitfresser. Trotzdem startet Ihr nächstes Meeting in 30 Minuten, das Zweite heute – aber es ist ja auch erst Mittag. Fakt ist, Führungskräfte wie Sie verbringen mehr als die Hälfte Ihrer Arbeitszeit in Meetings. Gleichzeitig haben viele von Ihnen den Eindruck, dass die meisten Sitzungen ineffizient und unproduktiv verlaufen. Was für eine Zeitverschwendung!

Weiterlesen

Seite 1 von 43 |