Aktuelles


lohn-ag.de AG und Kunden

Erneut demonstriert die lohn-ag.de AG aus Baden-Baden ihre Verbundenheit mit der regionalen Hotellerie und Gastronomie. Aus Anlass der gastronomischen Stadtmeisterschaft 2012 stärkt der Baden-Badener Spezialdienstleister für Lohnbuchhaltung und Personaldienstleistung in der Hotellerie und Gastronomie die Dr. Olaf Feldmann-Stiftung durch eine Zustiftung von € 2.000,00. Die vom ehemaligen Baden-Badener Kommunal- und Bundespolitiker Dr. Olaf Feldmann 2007 gegründete Stiftung fördert die Jugendarbeit in der gastronomischen Ausbildung und unterstützt die gastronomische Stadtmeisterschaft finanziell seit über zehn Jahren.

Lohn-AG

Patrick Jarlan (vorne rechts), Finanzvorstand der lohn-ag.de AG, überreichte am Donnerstagabend im Rahmen der Stadtmeisterschaft 2012 im Steigenberger Hotel „Europäischer Hof" in Baden-Baden den Scheck an Dr. Olaf Feldmann (hinten, Mitte) „Ihre Stiftung unterstützt die regionale Nachwuchsarbeit in Hotellerie und Gastronomie – eine Branche, in der auch die lohn-ag.de AG zuhause ist. Sie erweisen unserer anspruchsvollen und unendlich reizvollen Branche damit einen sehr wertvollen Dienst: denn Nachwuchsförderung ist Zukunftssicherung. Dafür möchte sich die lohn-ag.de AG durch diese Zustiftung bedanken", begründet Ekkehard Herbst, Gründer und Vorstandsvorsitzender der lohn-ag.de AG das Engagement. „Auch in Zukunft können Sie mit unserer Unterstützung rechnen."

Dr. Olaf Feldmann und Gerd Astor (vordere Reihe, links) Organisator der Stadtmeisterschaft und Teamleiter der Robert-Schumann-Schule, zeigten sich begeistert über das Engagement der lohn-ag.de AG: „Ich freue mich sehr über diese großzügige Zustiftung. Damit kommen wir unserem Jahresziel, ein Stiftungskapital von € 70.000,00 zu erreichen, ein großes Stück näher. Der Ertrag der Stiftung geht auch zukünftig ungeschmälert in die Förderung der gastronomischen Stadtmeisterschaft", sagte Dr. Olaf Feldmann. Höhepunkt der Stadtmeisterschaft war am späten Donnerstagabend die Bekanntgabe der diesjährigen Sieger. In der Kategorie „Küche" gewann Felix Weber (erster von links) vom Brenners Park-Hotel & Spa und in der Kategorie „Service" belegte Peter Zimmermann (vorne, Mitte) vom Dorint Maison Messmer Baden-Baden den ersten Platz.